Informationen

Lage/ Klima

Zir Pign befindet sich im Herzen der Rheinschlucht (Ruinaulta), direkt am Vorderrhein in der Gemeinde Sagogn, Region Surselva, im Kanton Graubünden.

  • Zir Pign besteht aus 25’000 m² naturbelassenem Privatgelände

Das milde Sommerklima verdankt die Surselva ihrer Nähe zum mediterranen Süden. Die Niederschlagsmenge ist um die Hälfte geringer als z.B. an den Voralpen.

Herausragende Qualitäten von Zir Pign sind:

  • eine sehr ruhige und sonnige Lage auf 650 m ü M.
  • direkt am Vorderrhein gelegen
  • einzigartige Flora und Fauna
  • grosses Waldschutzgebiet ohne Forstwirtschaft
  • kaum Fremdeinflüsse von aussen
  • ein grosser menschenleerer Raum flussauf und –abwärts
  • eigenes Quell-Wasser
  • eigener Solarstrom

Ausstattung: 

Übernachtungsmöglichkeiten für bis zu 10 Personen:

  • Maiensäss-Hütte mit 4 Bettern und Küche
  • ehemaliger Stall mit 2 Betten und Küche
  • Mongolische Jurte mit 4 Betten (mit „Mätteli“ können noch mehr Personen darin schlafen)
  • Kühlschrank
  • Pizzaofen
  • 2 Wc’s – keine Duschen!